Umschaltknarren

Top Angebote

Unsere Bestseller


Umschaltknarren für Industrie, Gewerbe und Hobby

Eine Umschaltknarre ist ein sehr oft benötigtes Handwerkzeug, nicht nur in einer Werkstatt. In vielen Bereichen ist die Umschaltknarre, oft auch einfach nur einfach Knarre oder Ratsche genannt, ein unentbehrliches Werkzeug.

Mit einer Knarre lässt sich in Verbindung mit einer Stecknuss eine Vielzahl von Schraubenprofile schnell und einfach bearbeiten. Auch die Drehrichtung, also ob die Schraube zu oder auf gedreht wird, lässt sich bei den meisten Knarren, dank einem Umschalthebel, schnell und einfach ändern. Die Knarre muss also nicht abgesetzt werden. Die Arbeit fällt leicht und geht schneller von der Hand.

Neben der Funktion ist für viele Anwender auch das "Look und Feel" maßgeblich für den Kauf. So erhalten Sie hier die Ratschen von KRAFTWERK® in ganz verschiedenen Varianten und Ausführungen. Sie unterscheiden sich im wesentlichen in der Bauform, dem Griff und speziellen Funktionen, wie zum Beispiel, ob sie über einen Gelenkkopf verfügen oder ausziehbar sind.

Besser eine Feinzahn-Umschaltknarre mit vielen Zähnen oder nicht?

Je mehr Zähne eine Ratsche hat, desto kleiner ist der Rückholwinkel. Dieser Vorteil erlaubt auch Arbeiten in kleinsten Zwischenräumen. Ist ein hohes Drehmoment gewünscht wählen Sie eine Ratsche mit weniger Zähnen. Hier ist die Kraftübertragung besser, der Rückholweg ist jedoch länger. Alle Umschaltknarren erfüllen die DIN / ISO Norm bei weitem

Für viele der Kraftwerk Ratschen gibt es auch passende Reparatursätze.